Kategorien
Aus der Blogosphäre

Das Hungerjahr 1343

Auf der Suche nach relevanten Beiträgen in den spanischsprachigen Blogs auf hypotheses.org bin ich auf das hochschuldidaktisch ausgerichtete Portal Fontes Medii Aevi gestoßen. Verständlicherweise bieten die für die akademische Lehre aufbereiteten Quellentexte zum 14. Jahrhundert nur da und dort Berührungspunkte mit dem Thema unseres Blogs, doch insbesondere der Bericht des Lope García de Salazar über die Hungersnöte in Kastilien (ca. 14711476, im Libro de las buenas andanças e fortunas) verdient in unserem Zusammenhang Aufmerksamkeit; dies schon deshalb, weil Lope sein Wissen möglicherweise aus mündlicher Überlieferung bezog, wie der nützliche Kommentar von David Nogales Rincón zum Quellentext ausführt.

Hier der Abschnitt zum schweren Hungerjahr in der Regierungszeit des Onceno das Thema im engeren Sinne scheint in der bisherigen Forschung, obwohl es selbstverständlich nicht an Literatur zur Krise des 14. Jahrhunderts fehlt, übrigens nicht viel Beachtung gefunden zu haben. Vielleicht regt die Quellenlektüre, auch im Rahmen von Lehrveranstaltungen, dazu an?

En el año del Señor de mil CCCXLIII años, reinando en Castilla e León el buen rey don Alonso postrimero d’este nonbre, ovo mucha seca en las tierras e por sus pecados morió muchas gentes de fanbre, que, andando por los caminos, se caían muertas deziendo “dadme pan” e sangravan los ganados de las venas prinçipales porque no eran sazonadas para comer, e aun por no se desapoderar de las vacas fenbras, e cozían la sangre en calderas e comíanlo qua(a)jado, coçido a tajadas con sal. E dizen los viejos e la su memoria que los que así más morían eran mareantes e ferreros e carvoneros e ofiçiales, que eran duchos de fartar, que las otras personas, que solían comer tenpladamente, que soportavan mejor la fanbre con la poca vianda e que duró esto un año e más, fasta que los acorrió Dios.

Zitiert nach: David Nogales Rincón, Las hambrunas en el reino de Castilla, según Lope García de Salazar, Fontes Medii Aevi, 29.07.2022, https://fontesmediae.hypotheses.org/4876 (aufgerufen am 11.12.2022); Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/deed.de.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Frank Engel (2022, 11. Dezember). Das Hungerjahr 1343. El Onceno. Abgerufen am 19. April 2024, von https://doi.org/10.58079/siv0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search