Zur Person

Dr. Frank Engel studierte Geschichte, Lateinische und Mittellateinische Philologie in Bonn und Perugia. Derzeit ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Akademienprojekt Papsturkunden des frühen und hohen Mittelalters (Teilprojekt: Iberia Pontificia) bei der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Lehrauftrag für mittelalterliche Geschichte an der Universität Göttingen. Dissertation: Das Kölner Domkapitel in der Zeit Erzbischof Dietrichs II. von Moers (1414-1463) (Betreuer: Prof. Dr. Manfred Groten; Prüfungsverfahren an der Universität Bonn 2019 mit der Gesamtnote summa cum laude abgeschlossen; die Arbeit erscheint in Kürze als Band 12 in den “Studien zur Germania Sacra, N. F.”). Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Iberomediävistik. Rezensent u. a. für: Francia-Recensio, Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters, Historische Zeitschrift.

Veröffentlichungen